Ein Fenster zur Ewigkeit

12,95  inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 384 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Ein Fenster zur Ewigkeit

Ein Fenster zur Ewigkeit von Christiane Markert-Wizisla enthält Andachten, Vorträge und Predigten der Theologin.

Zum Buch:

Warte nicht auf bessere Zeiten, sondern rechne mit Gott jetzt.

Christine Markert-Wizisla genoss das Leben und wusste auch, wie verletzlich wir sind. Unsere Zeit auf Erden ist kostbar, und so ermunterte sie zu Widerspruch und Einmischung. Was sie den Menschen predigte und zum Denken anbot, war ein Stück vom Himmel, der Vorschein einer anderen Welt. Das Buch enthält Andachten, Vorträge und Predigten der streitbaren und einfühlsamen Theologin, die im Alter von 46 unerwartet starb.
Ein Nachruf im Tagesspiegel vom 21.2.2007

Zum Inhalt:

  • I. Andachten
    • Vom Segen der Wanderschaft
    • Wer wollen wir sein? Und wer sind wir?
    • Weihnachten – das schöne Geschrei einer neuen geburt
    • Gott ändert seine Meinung oder Wie Frauen ihr recht fordern
    • Vom Weizenkorn
    • Siehe, neues ist geworden
    • Wie soll ich dich empfangen?
    • Warten – Gespräche im Advent
    • All eure Sorge werft auf Gott, denn Gott sorgt für euch
  • II. Vorträge
    • Was können wir hoffen?
    • Schau an der schönen Gärten Zier
    • Für dich vergossen
    • Elisabeth Malo – Vordenkerin feministischer Theologie
    • Feministisch und protestantisch
    • Wir kommen weit her/ und müssen weit gehen
  • III. Predigten
    • Wo du hingehst, da will ich auch hingehen – Buch Ruth
    • Hätte ich doch Flügel wie eine Taube Psalm 55,2-9, 17-24
    • Wunderbar gemacht – Psalm 139. 14. 23-24
    • Das Notwendige tun – Jesaja 58, 1-9
    • Der neue Bund – Jeremia 31, 31-34
    • Joseph träumt – Matthäus 1,20-24 / 2,19-23
    • Was geht uns Maria an?  – Lukas 1,39-56
    • Weihnachten als Nachhausekommen –  Lukas 2, 1-21
    • Und bewegte sie in ihrem Herzen – Lukas 2,19
    • Der barmherzige Samariter – Lukas 10,25-37
    • Maria und Martha – Lukas 10, 38-42
    • Zeugnis ablegen –  Apostelgeschichte 1,8
    • Die Liebe sieht das Leben, wie es ist – Römer 8, 31,-39
    • Ostern reißt der Himmel auf – Korinther 15, 19-28
    • Wenn jemand stirbt, dann ändert sich die Zeit- 2.Petrus 3,8-13
  • IV. Einsprüche und Erinnerungen
    • Feste feiern, wie sie fallen
    • Es nervt: Das Gerede über die Kirchensteuer
    • Gegen den Krieg in Jugoslawien
    • Träume von gelingendem Leben
    • Erinnerungen an meine Zeit im Sprachenkonvikt
    • Über Wolfgang Ullmann
    • Vom Aussterben des Danke
  • V. Ein Fenster zur Ewigkeit
    • Predigt zu Johannes 11, 1-3, 17-27, 41-45
  • Lebenslauf
  • Annet Gröschner: „Was werdet ihr machen zum Advent, wenn ich einmal nicht da bin?“
  • Zu diesem Buch

Bibliographie:

Christiane Markert-Wizisla
Ein Fenster zur Ewigkeit
Andachten, Vorträge, Predigten
12,95 Euro
Wichern-Verlag 2014
ISBN: 978-3-88981-384-8
180 Seiten  Broschur

Das könnte dir auch gefallen …