Sibylle Sterzik

 

Sibylle Sterzik, geb. 1963, ist gelernte Maschinistin für Wärmekraftwerksanlagen in Schwarze Pumpe und seit langem Theologin und Mutter eines Sohnes, der sie schon zur Großmutter machte. Sie ist das Urgestein der Kirchenzeitung, ihr journalistisches Handwerk lernte sie bei  Lutz Borgmann bei der „Potsdamer Kirche“.