Luther-Jahr 2017

Luther-Jahr 2017

Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum 2017 ist nicht nur Martin Luther allgegenwärtig. Mehr als 7 Millionen Zuschauer (ARD) sahen den ARD-Film „Katharina Luther“ über seine Frau.
Auch der Wichern-Verlag bietet eine spannende Lektüre zum Thema, die noch einmal eine andere Perspektive eröffnet.
Das neue THEMA-Heft „Frauen der Reformation“ stellt die Frauen in den Mit­telpunkt und porträtiert sieben mutige »Refor­ma­torin­nen«. Unter anderem auch Katharina von Bora, die Ehefrau Luthers.
Im Buch „Luthers Leiden“ beleuchtet der Arzt Hans-Joachim Neumann Luthers Krankengeschichte und liefert damit einen umfassenden medi­z­in­his­torischen Beitrag zur Refor­ma­tion­s­geschichte.